Archiv des Autors: 73250910

Frühlingsfest Nabu

Am vergangenen Sonntag konnten wir beim Frühlingfest in Blumenthal auf dem Nabugelände einen Infostand mit unserem Glücksrad aufstellen. Es dauerte nicht lange und die ersten Kinder standen vor unserer Drehscheibe.Es hat richtig viel Spass gemacht, in die leuchteten Kinderaugen zu schauen, wenn wir die gewonnen Preise verteilt haben. Es gab eine Prinzessinnenkrone für die Mädchen, Autos und Pixibücher für die Jungs und weitere schöne Preise. Sogar das kleine Dalmertinermädchen hat sich für uns in ihr gewonnenes Kostüm geschmissen. Auch die Muttis und Vatis haben fleißig gedreht und reichlich Preise eingesammelt.
 
Unsere Bastelfee hatte alle Hände voll zu tun, um Schlüsselanhänger nach Wunsch zu basteln.
 
Nicht zu vergessen sind die lieben Spender, vom“ Karnevalsteufel“, die ermöglicht haben, dass unsere Kiste mit tollen Preisen gefüllt war.
 
Ein großes Dankeschön geht auch an die Veranstalter des „Nabu“, die uns einen Stand zur Verfügung gestellt haben, und uns mit Kaffee und Waffeln versorgt haben.
 
Es war für uns ein gelungener Tag , den wir bei bestem Wetter mit vielen Besuchern genossen haben.
 
Dank vieler Spenden, können wir unseren kranken Tieren den einen oder anderen Tierarztbesuch ermöglichen.
 
Vielen Dank an alle Unterstützer!
1 2 3 4 5 6

Ostern in Burg

Unser Ostersonntagsausflug war wunderschön! Wir schwelgen immer noch in Erinnerungen.

Liebe Sylvia, liebe Freunde vom NABU Regionalverband Burg! Herzlichen Dank für diese schönen und entspannten Stunden bei Euch. Wir wissen, dass dahinter viel Arbeit und Organisation steckt.

Unser Dank gilt allen Freunden und Unterstützern, die geholfen haben, diese schöne Tradition aufrecht zu erhalten:

Peter Pollozek und Hans-Joachim Schwietzer für das Sponsoring von Essen und Trinken.

Den fleißigen Kuchenbäckerinnen, es war einfach lecker.

Den Kaufhallen Nord (EDEKA) für die bunten Eier für Hunde und Menschen.

Dem Osterhasen Thomas Jäger, für die gut gefüllte Kiepe.

Unserem ehrenamtlichen Busfahrer Hartmut Belitz und seiner Frau Adele, die uns ihren Ostersonntag geschenkt haben.

Der Volksbank Jerichower Land und Markus Kurze, MdL Sachsen-Anhalt, Kreisvorsitzender im Jerichower Land, die den Bus bezahlt haben.

Ein besonderes Dank geht an Frau Klapproth vom UNIKUM in der Sternstraße Magdeburg für die gespendete Schokolade, damit konnten wir unseren Gastgebern im Blumenthal auch mal anders DANKE sagen.

1 2 3 04 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 18 19 20 21 22 23 24 25

Es waren drei sehr anstrengende, aber auch sehr schöne Tage. Unsere Waffelbäckerinnen sind unzählige Kilometer durch die Messehallen gelaufen. Die Waffeleisen konnten nicht mithalten und haben mitten im Hochbetrieb den Geist aufgegeben (keine Sorge, Ersatz wurde schnell organisiert). Unsere Bastelwerkstatt hat sich in Akkordarbeit die Finger wund gearbeitet, die Mädels am Glücksrad sind heiser geworden… Zum Glück hat die Drehscheibe gehalten!
Wir hatten viel Spaß!

Bis zum nächsten Jahr!!!!

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

ANUBIS Magdeburg

Bereits am ersten Messetag erwartete uns eine große Überraschung, und zwar am Stand von Herrn Alexander Topf, ANUBIS Tierbestattungen Magdeburg.
Das Unternehmen feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum und hat sich dazu viele tolle Aktionen und Gewinne ausgedacht, die man auch auf Facebook verfolgen kann.
Unter anderem darf jeder ANUBIS-Partner eine gemeinnützige Organisation oder einen Verein seiner Wahl für eine groß angelegte Spendensammelaktion vorschlagen. Als Magdeburger ANUBIS-Partner hat sich Herr Topf für uns, den TierAnker Magdeburg, entschieden.
DANKE, lieber Herr Topf, für Ihre jahrelange Unterstützung und Ihre Treue! Wir freuen uns, Sie mit unserer Arbeit überzeugt zu haben.

17862528_1308810309156605_1333351355842359704_n

Osterausflug 2017

Einladung Osterausflug 2017In gut sechs Wochen ist es wieder soweit. Der Osterhase versteckt die Ostereier und die Suche beginnt.

Auch in diesem Jahr haben uns wieder unsere langjährigen und lieben Freunde, der Osterhase und der NABU-Regionalverband Burg, zur diesjährigen Osterfeier in Blumenthal am 16.04.2017 eingeladen. Unsere Vorfreude ist bereits jetzt ganz groß und gern schwelgen wir in Erinnerungen an die vergangenen Jahre.

Vielen lieben Dank für die Einladung!

Erinnerung

Doppelte Freude

Unser Notfellchen Odin ist am Cushing-Syndrom – eine Hormonerkrankung – erkrankt.Odin 

Wir freuen uns für Odin und sein Frauchen, dass es ihm im Wesentlichen wieder besser geht, so dass die Dosierung seiner Medikamente verringert werden konnte.

Odin ist dennoch weiterhin auf Medikamente angewiesen. U. a. benötigt er monatlich das kostenintensive Medikament Vetoryl. Wir sind überglücklich, dass die Kosten für dieses Medikament durch eine Patenschaft bis zum Jahresende übernommen werden. Toll!!!! 

Wir sagen Danke an den Paten, der es Odin und seinem Frauchen ermöglicht, noch viele schöne Stunden miteinander zu verbringen.

Hündin Titus

Wir sind sehr traurig über den Verlust, aber es war an der Zeit … Titus

Unser Notfellchen Titus ist in der vergangenen Woche über die Regenbogenbrücke gegangen. Sie erkrankte zuletzt an Mammatumoren (Tumor in der Gesäugeleiste).  Wir verabschieden uns von dem kleinen liebgewonnenen Sonnenschein und wünschen ihrem Frauchen sehr viel Kraft.

Hallo Ihr Lieben,

es ist verrückt! Vielen, vielen Dank für Eure lieben Anrufe noch am späten Abend, SMS und E-Mails, nachdem Ihr den tollen Beitrag bei MDR Sachsen-Anhalt gesehen habt.

Wir möchten uns natürlich ganz besonders für den schönen und für uns spannenden Drehtag bei dem MDR-Team bedanken. Es hat richtig Spaß gemacht. Natürlich geht unser Dank auch an Momo und Mickey, die ihre Sache ganz toll gemacht haben.

Für alle die, die gestern ab 19:00 Uhr vor dem Fernseher nicht mitfiebern konnten, hier nochmals der Link. Viel Spaß beim Anschauen!

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/video-82754_zc-7748e51b_zs-1638fa4e.html

Wir sind total stolz auf diesen Beitrag!!!!   bild2